Wohnen >
Steuer >
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Kann ich meine Altersvorsorge von der Steuer ab­setzen?

13. Aug 2021 Steuern sparen, Vorsorge

Ein später Einstieg ins Berufsleben, Unterbrechungen der Berufs­tätigkeit oder Teilzeitarbeit können dazu führen, dass die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht. Die entstandene Lücke schliessen viele Schweizerinnen und Schweizer deshalb über eine private Alters­vorsorge. Dabei müssen aber auch anfallende Steuern beachtet werden, da auch für die private Vorsorge in einem gewissen Umfang Steuern anfallen.

Wir haben für Sie recherchiert, welche Steuern auf Produkte der Altersvorsorge berechnet werden und wie Sie mit Ihrer Altersvorsorge Steuern sparen können.

Auf der Suche nach Ihrer passenden privaten Altersvorsorge?

Jetzt den grossen Vergleich der Vorsorgeprodukte 2021 gratis anfordern


Bitte Vorname eingeben.
Bitte Nachname eingeben.
Bitte Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ (z.B. 01.06.1975) eingeben.
Bitte gültige Telefonnummer eingeben.
Bitte gültige Email Adresse eingeben.
Bitte Strasse Nr. eingeben.
Bitte Postleitzahl eingeben.
Bitte Wohnort eingeben.
Bitte Nachricht eingeben.
Bitte Datenschutz- und Nutzungsbedingungen bestätigen.
SSL-Logo

Private Altersvorsorge: Verschiedene Möglich­keiten mit unter­schiedlicher Be­steuerung

In der privaten Altersvorsorge gibt es verschiedene Möglichkeiten für den Aufbau von Kapital für das Alter. Die Steuern dafür können unterschiedlich ausfallen, je nach­dem, für welches Produkt Sie sich entscheiden. In der folgenden Übersicht sehen Sie, welche Steuern auf die verschiedenen Produkte in der Altersvorsorge anfallen und wie Sie die Steuerlast durch geschicktes Vorgehen reduzieren können.

Steuern in Säule 3a

Zahlen Sie regelmässig in Säule 3a ein, können Sie damit eine Menge Steuern sparen. Bis zu einem jährlichen Maximalbetrag können Sie die Einzahlungen nämlich von Ihrem steuerbaren Einkommen abziehen und zahlen so effektiv weniger Steuern in jedem Jahr, in dem Sie in Säule 3a einzahlen. Aktuell beträgt der Maximalbetrag 6'883 Franken pro Jahr für An­gestellte und Selbstständige mit Pensionskasse, Selbstständige ohne Pensionskasse dürfen bis zu 34'416 Franken pro Jahr einzahlen.

Wer die Maximalsumme jährlich ausschöpft und über lange Zeit in Säule 3a einzahlt, spart so über die Jahre viele Steuern. Auch bei der Auszahlung geniessen Sie Vorteile: Diese ist zwar nicht steuerfrei, aber es gilt ein reduzierter Steuersatz, sodass Sie deutlich weniger Steuern zahlen müssen als bei anderen Formen der privaten Vorsorge.

Säule 3a gestaffelt beziehen

Da Kapital aus Säule 3a-Verträgen immer auf einmal ausgezahlt und besteuert wird, lohnt sich eine Verteilung auf mehrere 3a-Konten. Besonders in Kantonen mit progressiver Besteuerung können Sie die Steuerlast so nicht nur aufteilen, sondern auch insgesamt senken.

Steuern beim Einkauf in die Pensionskasse

Auch mit einem Einkauf in die Pensionskasse können Sie Ihr Einkommen im Alter erhöhen und gleichzeitig Steuern sparen. Ein solcher Einkauf ist möglich, wenn Sie selbstständig sind und noch keiner Pensionskasse angehören, aber auch, wenn Sie das maximal mögliche Altersguthaben noch nicht erreicht haben, etwa, weil Sie Ihre Berufstätigkeit unterbrochen, studiert oder in Teilzeit gearbeitet haben. Die Information darüber, welches Guthaben Sie maximal erreichen können und wie hoch die Differenz dazu aktuell ist, finden Sie in Ihrem Pensionskassenausweis.

Ebenso wie bei Einzahlungen in Säule 3a können Sie Einkäufe in die Pensionskasse vom steuerbaren Einkommen abziehen, Zeitpunkt und Höhe der Einzahlung können Sie dabei frei wählen.

Steuern für Immobilien­besitzer

Besitzen Sie eine Immobilie, müssen Sie in der Steuererklärung die Mieteinnahmen daraus oder den Eigenmietwert angeben und darauf Steuern bezahlen. Diese lassen sich aber reduzieren: Ausgaben für Unterhalt der Immobilie, Renovationen oder Schuldzinsen können ebenfalls geltend gemacht werden, wodurch sich die Steuerlast wieder reduziert.

Unser Fazit

Mit der richtigen Vorsorgestrategie lässt sich nicht nur das Einkommen im Alter deutlich erhöhen, sondern auch die Steuerlast kann deutlich gesenkt werden. Allerdings sollten Sie bei der Auswahl des passenden Produkts nicht nur auf eine mög­liche Steuerersparnis achten, sondern auch andere Faktoren berücksichtigen. Dafür sollten Sie die mögliche Reduktion der Steuern mit der möglichen Rendite des Produkts vergleichen. Bei Pro­dukten mit vergleichsweise hoher Rendite kann es durchaus sein, dass diese auch nach Abzug der an­fallenden Steuern höher ausfällt als in einem Produkt mit geringer Rendite und Steuer­vorteilen.

Möchten Sie mehr über die einzelnen Produkte erfahren, kann Ihnen unser individueller Vergleich der Vorsorgelösungen dabei helfen, das passende Produkt zu finden. Optimieren Sie Ihre Altersvorsorge und fordern Sie noch heute Ihren persönlichen Vergleich an!


Lebensversicherungen vergleichen

Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle führenden Lebensversicherungen der Schweiz.

Lebens­versicherungen vergleichen

Weitere Links und Quellen zu diesem Beitrag
www.nzz.ch – Steuern und Altersvorsorge - Steuern sparen beim Vermoegensaufbau

Ähnliche Beiträge aus unserem Ratgeber

Wie funktioniert die Erwerbs­unfähigkeits­rente in der Schweiz?

Mehr erfahren

Erwerbsunfähigkeits­versicherungen im Vergleich: Welche ist die beste?

Mehr erfahren

Gibt es eine Erwerbs­unfähigkeits­versicherung ohne Gesundheits­fragen?

Mehr erfahren

Was kostet eine Erwerbsunfähigkeits­versicherung?

Mehr erfahren

Was ist der Unterschied zwischen Erwerbs­unfähigkeit und Arbeits­unfähigkeit?

Mehr erfahren

Wie hoch sollte die Versicherungs­summe einer Risiko­lebens­versicherung sein?

Mehr erfahren

Risikolebens­versicherungen im Vergleich: Welche ist die beste?

Mehr erfahren

Kann ich eine Risiko­lebens­versicherung kündigen?

Mehr erfahren

Risikolebens­versicherung & Steuern: Das sollten Sie beachten

Mehr erfahren

Was ist ein Vorsorgeplan?

Mehr erfahren

Wann sollte man mit der Alters­vorsorge beginnen?

Mehr erfahren

Gibt es eine Risikolebens­versicherung ohne Gesundheits­fragen?

Mehr erfahren

Wie funktioniert die private Altersvorsorge in der Schweiz?

Mehr erfahren

Risikolebens­versicherungen im Test: Diese Anbieter schneiden im Vergleich am besten ab

Mehr erfahren

Was kostet eine Risikolebens­versicherung?

Mehr erfahren

Säule 3a und 3b: Hier liegt der Unterschied

Mehr erfahren

Wann zahlt die Risikolebens­versicherung und wann zahlt sie nicht?

Mehr erfahren

Wann kann ich die 3.Säule beziehen?

Mehr erfahren

Wie wird die Leibrente berechnet?

Mehr erfahren

Wer kann in die 3.Säule einzahlen?

Mehr erfahren

Was ist eine Todesfall­versicherung?

Mehr erfahren

Bis wann kann ich in die 3.Säule einzahlen?

Mehr erfahren

Was ist eine Erwerbsunfähigkeits­versicherung?

Mehr erfahren

Wie viel kann ich in die 3.Säule einzahlen?

Mehr erfahren

Was ist eine Risikoversicherung?

Mehr erfahren

3. Säule: Wie hoch sind die Steuern?

Mehr erfahren

Welche Alters­vorsorge ist sinn­voll?

Mehr erfahren

Leibrente versteuern: So gelingt die Steuererklärung

Mehr erfahren

Vorsorgeberatung: Warum sie sich immer lohnt

Mehr erfahren

Kauf und Verkauf auf Leibrenten­basis: Ein Leitfaden

Mehr erfahren

Was sind Vorsorge­lücken und wie kann ich sie vermeiden?

Mehr erfahren

Leibrente für Immobilien: Die wichtigsten Fakten

Mehr erfahren

Vorsorgen: So geht`s richtig

Mehr erfahren

Lohnt sich eine Leibrente?

Mehr erfahren

Warum sollte man privat vorsorgen?

Mehr erfahren

So funktioniert die Leibrente in der Schweiz

Mehr erfahren

Mit der 3.Säule vorsorgen und Steuern sparen: So geht`s

Mehr erfahren

In Säule 3a einzahlen: Der ultimative Guide

Mehr erfahren

Was ist Säule 3b?

Mehr erfahren

Was ist Säule 3a? Die 5 wichtigsten Tipps

Mehr erfahren

Was ist Säule 3a?

Mehr erfahren

Wie funktioniert die 3.Säule?

Mehr erfahren

Auszahlung der Lebens­versicherung: So geht`s

Mehr erfahren

Welche Form der Lebens­versicherung ist die richtige für mich?

Mehr erfahren

So finden Sie die beste Lebens­versicherung

Mehr erfahren

Was kostet eine Lebens­versicherung?

Mehr erfahren

Wann ist eine Lebens­versicherung sinnvoll?

Mehr erfahren

Wie wird die Auszahlung der Säule 3a besteuert?

Mehr erfahren

Bezug der Säule 3a: So funktioniert's

Mehr erfahren

So viel Steuern können Sie mit der Säule 3a sparen

Mehr erfahren

So hoch ist der Maximal­betrag der Säule 3a 2021

Mehr erfahren

Kategorien unseres Ratgebers