Wohnen >
Steuer >
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Verkehrsrechts­­schutz

Das bietet Ihnen die Verkehrsrechts­schutzversicherung

Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung greift in verschiedenen Fällen. Grundsätzlich deckt sie Schäden ab, die beim Führen oder Benutzen eines Fahrzeugs entstehen. So übernimmt sie nach einem Unfall zum Beispiel die Auseinandersetzung mit dem Staat oder anderen Versicherungen. Darüber hinaus schützt die Rechtsschutzversicherung Sie auch beim Autokauf: Gibt es Streitigkeiten, regelt die Versicherung die Angelegenheit mit dem Verkäufer oder dem Leasing-Anbieter.

Im Strassenverkehr juristisch abgesichert - mit der passenden Rechtsschutzversicherung.

Jetzt persönliches Angebot der Verkehrs­rechtsschutz­versicherungen 2021 gratis anfordern


Bitte Vorname eingeben.
Bitte Nachname eingeben.
Bitte Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ (z.B. 01.06.1975) eingeben.
Bitte gültige Telefonnummer eingeben.
Bitte gültige Email Adresse eingeben.
Bitte Strasse Nr. eingeben.
Bitte Postleitzahl eingeben.
Bitte Wohnort eingeben.
Bitte Nachricht eingeben.
Bitte Datenschutz- und Nutzungsbedingungen bestätigen.

Die Leistungen einer Verkehrsrechts­schutzversicherung

Wie teuer ist eine Verkehrsrechts­schutzversicherung?

Die Prämien für eine Verkehrsrechtsschutzversicherung sind, verglichen mit den enormen Kosten für Rechtsstreitigkeiten, niedrig. Als Versicherungsnehmer müssen Sie monatliche Beiträge zwischen 6 Franken und 11 Franken für sich und zwischen 8 Franken und 14 Franken für die Familie entrichten. Welche Angebote am besten zu Ihrem Bedarf passen, zeigt unser Vergleich der Schweizer Verkehrsrechtsschutzversicherungen 2021.

Vorteile einer Verkehrsrechts­schutzversicherung

Für wen lohnt sich eine Verkehrsrechts­schutzversicherung?

In einer Verkehrsrechtsschutzversicherung sind Sie geschützt, wenn Sie als Lenker, Halter oder Eigentümer eines Fahrzeugs betroffen sind. Ausserdem gilt die Abdeckung für Sie als Führerausweisinhaber in einem beliebigen Motorfahrzeug im Strassenverkehr und in privaten Wasserfahrzeugen.

Darüber hinaus greift die Versicherung für Sie als Fussgänger, Reiter, Velofahrer und bei der Nutzung von Sportgeräten und nicht motorisierten Verkehrsmitteln im Strassenverkehr. Der Schutz gilt zusätzlich für Ihre Passagiere. Bei Bedarf gibt es Tarife, die neben Ihnen auch alle Familienmitglieder schützen, die im selben Haushalt wohnen.

Verkehrsrechtsschutzver­sicherung nicht nur für Autofahrer sinnvoll

Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung kann auch für Fussgänger und Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel interessant sein: Die Versicherung unterstützt Sie, wenn Sie Unfallopfer geworden sind und einen Schaden geltend machen möchten. Das ist sehr hilfreich, da insbesondere bei Verletzungen des Rückens und bei Schleudertraumata häufig rechtliche Streitigkeiten mit der Gegenseite entstehen. Dabei geht es zum Beispiel um monatliche Renten, Arbeitsunfähigkeiten und Höhen von Entschädigungen. Ergänzend zur Opferhilfe bietet die Versicherung hier Unterstützung.

Was deckt eine Verkehrsrechts­schutzversicherung?

Sie möchten abbiegen und werden trotzdem von einem Motorradfahrer überholt. Nach der Kollision sollen Sie wegen mangelnder Rücksicht eine Busse zahlen. Ein zweiter Fall: Sie geraten auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und nach dem Selbstunfall droht der Entzug Ihres Führerausweises. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Versicherung immer dann einspringt, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug in einen Vorfall verwickelt sind.

Folgende Risiken werden von einer Verkehrsrechts­schutzversicherung abgedeckt

Verträge

Wenn aus dem Kauf oder Leasing Ihres Fahrzeugs Streitigkeiten mit dem Verkäufer entstehen, hilft die Versicherung. Der Schutz gilt auch bei Reparaturen.

Strafverfahren

Die Versicherung ermöglicht es Ihnen, nach einem Unfall oder in einem Strafverfahren Ihre Rechte wahrzunehmen und durchzusetzen.

Forderungen

Hat sich ein Unfall ereignet? Dann macht Ihre Versicherung Ihre Forderungen gegenüber Dritten geltend. Das umfasst auch Vorfälle, die sich im Ausland ereignet haben.


Rechtsschutz­versicherungen vergleichen

Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle Rechtsschutz­versicherungen der Schweiz.

Rechtsschutzversicherungen vergleichen

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Rechtsschutz­versicherung: Diese 7 Tipps sollten Sie kennen

Mehr erfahren