Schweizer Versicherer
im Vergleich
Wohnen >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Ratgeber - Alle BeitrÀge zum Thema "Sparen"

Worauf Sie beim Krankenkassenvergleich achten sollten

GrĂŒnde fĂŒr einen Krankenkassenwechsel gibt es viele: Die PrĂ€mie steigt, man zĂŒgelt in einen anderen Kanton oder ist an einem Modell interessiert, den der bisherige Versicherer nicht anbietet. Um dann ein passendes neues Angebot zu finden, lohnt sich ein Krankenkassenvergleich. Was Sie dabei beachten sollten, hat Versicherung-Schweiz hier fĂŒr Sie zu...

Passen Ihre Zusatzversicherungen noch zu Ihrem Bedarf?

So manch eine Zusatzversicherung wird gemeinsam mit dem Versicherten alt. Abgeschlossen bereits vor oder kurz nach der Geburt, nehmen die Versicherten den Tarif mit und entsprechende Tarifanpassungen mit zunehmendem Alter in Kauf. Manchmal lohnt sich die Treue, da es durchaus Tarife gibt, in denen sich die lebenslange Mitgliedschaft positiv auf die...

Zusatzversicherung wechseln: So vermeiden Sie einen Unterbruch

Ob Erhöhung der PrÀmie, ein verÀnderter Bedarf oder der Umzug in einen anderen Kanton: Manchmal ist es sinnvoll oder sogar nötig, die vorhandene Zusatzversicherung zu wechseln. Allerdings gestaltet sich der Wechsel mitunter schwierig. Es muss nicht nur ein passender neuer Tarif gefunden werden, die Versicherung sollte auch möglichst nahtlos an den...

Steigende Kranken­kassen­prĂ€mien: Was tun?

Die PrĂ€mien fĂŒr die obligatorische Grundversicherung stellen fĂŒr viele Schweizer eine starke finanzielle Belastung dar – umso mehr, wenn sie zum Jahresbeginn mit einer weiteren Erhöhung der PrĂ€mie rechnen mĂŒssen. Steigende Gesundheitskosten, eine hohe Ärztedichte in einigen Regionen und das relativ hohe Durchschnittsalter der Schweizer Bevölkerung...

Naturheilkunde: Welche Kosten trÀgt die Krankenkasse?

Naturheilverfahren erfreuen sich nicht nur in der Schweiz grosser Beliebtheit. Besonders bei leichten Erkrankungen oder UnvertrĂ€glichkeiten kann die Homöopathie eine gute Alternative zur schulmedizinischen Behandlung sein, fĂŒr Kinder sind die Behandlungen sanfter und oft weniger angsteinflössend. Allerdings werden die Kosten fĂŒr Naturheilverfahren...

Die 10 besten Krankenkassen der Schweiz

Das Angebot an Krankenversicherungen in der Schweiz ist gross: Verschiedene Anbieter offerieren unterschiedliche Tarife und Modelle, einige in der ganzen Schweiz, andere nur in bestimmten Kantonen. Wer die beste Krankenversicherung fĂŒr sich sucht, muss sich deshalb auf einen langwierigen Vergleich einstellen. Bei der Suche muss man einige Kriteri...

Zahnersatz: Mit welchen Kosten muss man rechnen und was bezahlt die Krankenkasse?

Ein Unfall, Parodontose oder schlicht ein genetischer Defekt: GrĂŒnde fĂŒr Zahnersatz gibt es viele. Neben der Ă€sthetischen Korrektur, die besonders im vorderen Bereich des Gebisses wichtig ist, gibt es aber auch medizinische GrĂŒnde, die LĂŒcke möglichst zeitnah mit einem Ersatz zu versorgen.

In welchen FĂ€llen bezahlt die Grundversicherung den Besuch beim Zahnarzt?

Wer in der Schweiz zum Zahnarzt muss, weiss, dass der Besuch in der Regel nicht von der Grundversicherung ĂŒbernommen wird. Man bezahlt die Rechnung entweder aus eigener Tasche oder reicht sie bei der Zusatzversicherung ein, die sich, je nach Tarif, in kleinerem oder grösserem Umfang an den Kosten beteiligt. Es gibt allerdings auch Ausnahmen, bei d...

Diese Schweizer Krankenkassen bieten den höchsten Familienrabatt

In der Schweizer Grundversicherung gibt es verschiedene Möglichkeiten, die eigene PrĂ€mie zu senken. FĂŒr Familien mit Kindern gibt es hier besonders vielfĂ€ltige Sparmöglichkeiten: Viele Anbieter bieten gĂŒnstige Tarife fĂŒr Kinder und Jugendliche, manche gewĂ€hren auch Rabatte fĂŒr kinderreiche Familien: Je mehr Kinder versichert sind, desto gĂŒnstiger w...

27. Jan 2020 Familie und Kinder, Sparen

ZĂ€hneknirschen behandeln: Was bezahlt die Krankenkasse?

Fast jeder steht heutzutage hin und wieder unter Stress. Wird dies aber zum Dauerzustand, macht sich dies hĂ€ufig durch körperliche Beschwerden bemerkbar – etwa durch nĂ€chtliches ZĂ€hneknirschen. Dieses Problem, das immerhin ein FĂŒnftel der Schweizer Bevölkerung betrifft, kann neben der ĂŒbermĂ€ssigen Abnutzung der ZĂ€hne eine Reihe von weiteren Symptom...

Kategorien unseres Ratgebers