Wohnen >
Steuer >
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Ist eine Lebens­versicherung für Kinder sinnvoll?

25. Apr 2022 Familie und Kinder, Vorsorge
Jetzt Lebens­versicherungen vergleichen
Unabhängiger Vergleich
Von Experten kuratiert
100% kostenfrei
Lebensversicherung finden
Unabhängiger Vergleich
Von Experten kuratiert
100% kostenfrei

Während Lebens­versicherungen für Erwachsene ein bekanntes und beliebtes Produkt sind, sind diese für Kinder noch deutlich unbekannter. Das liegt vor allem daran, dass sich vielen nicht auf Anhieb erschliesst, warum man für ein Kind eine Lebens­versicherung abschliessen sollte. Allerdings gibt es einige Situationen, in denen eine Lebens­versicherung für Kinder sinnvoll ist. Welche dies sind und ob Sie eine Lebens­versicherung für Ihren Nachwuchs abschliessen sollten, hat Versicherung-Schweiz für Sie zusammengefasst.

Finden Sie jetzt die Lebens­versicherung, die wirklich zu Ihnen passt.

Jetzt persönliches Angebot der Schweizer Lebens­versicherungen 2022 gratis anfordern


Bitte Vorname eingeben.
Bitte Nachname eingeben.
Bitte gültige Telefonnummer eingeben.
Bitte gültige Email Adresse eingeben.
Bitte Strasse Nr. eingeben.
Bitte Postleitzahl eingeben.
Bitte Wohnort eingeben.
Bitte Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ (z.B. 01.06.1975) eingeben.
Bitte Nachricht eingeben.
Bitte Datenschutz- und Nutzungsbedingungen bestätigen.
SSL-Logo

Lebensversicherung für Kinder: Schutz vor Invalidität

Bei der Auswahl einer Lebensversicherung für Kinder geht es vor allem darum, bestimmte Risiken abzusichern. Da Kinder nicht zum Einkommen der Familie beitragen, ist eine klassische Risiko­lebens­versicherung nicht die richtige Wahl. Stattdessen ist eine Versicherung sinnvoll, die das Risiko einer Invalidität abdeckt. Diese zahlt dem Kind jeden Monat eine festgelegte Summe aus, wenn es invalide ist. Denn wenn Ihr Kind durch einen Unfall oder eine Krankheit invalid wird, erhält es zwar eine IV-Rente, diese dient aber lediglich dazu, das Existenzminimum zu decken. Dies reicht jedoch in aller Regel nicht aus, um die Bedürfnisse eines invaliden Kindes zu decken.

Bedenken Sie, dass ein krankes Kind auch besondere Betreuung benötigt und besondere Hilfsmittel nötig werden können. Auch in diesem Bereich zahlt die IV nämlich nur das Nötigste: So wird zum Beispiel ein Rollstuhl übernommen, aber meist nur das Standard-Modell. Dies ist jedoch in vielen Fällen nicht ausreichend und erschwert den Alltag zusätzlich. Auch eventuelle bauliche Massnahmen zur Erleichterung des Alltags werden von der IV normalerweise nicht übernommen.

Viele unterschätzen ausserdem den zusätzlichen Aufwand im alltäglichen Leben, der sehr oft dazu führt, dass ein Elternteil seine Erwerbs­tätigkeit einschränkt oder sogar ganz aufgibt. Auch diese Lücke im Einkommen kann mit einer Lebens­versicherung für Kinder geschlossen werden.

Lebensversicherung für Kinder zahlt auch im Erwachsenenalter

Während manche mit einer Behinderung durchaus am Arbeitsleben teilnehmen können, gibt es leider auch Fälle, bei denen es ausgeschlossen ist, dass das Kind eine berufliche Ausbildung absolviert und ein eigenes Einkommen erzielt. Auch für diese Situation ist eine Kinder-Invaliditätsversicherung die beste Lösung, die Auszahlung erfolgt nämlich lebenslang. So schützen Sie Ihr Kind davor, aufgrund seiner Invalidität ein Leben ohne finanzielle Möglichkeiten zu führen und schaffen stattdessen finanzielle Stabilität.


Tipp
Auch Krankheitsfolgen versichern

Einige Invaliditäts­versicherungen zahlen nur, wenn die Invalidität infolge eine Unfalls entstanden ist. Dabei ist eine Erwerbs­unfähigkeit durch eine Krankheit für Kinder wie Erwachsenen deutlich wahrscheinlicher. Achten Sie deshalb beim Abschluss darauf, dass auch Krankheits­folgen Bestandteil der Police sind.

Zusätzliche Risiko­versicherung für die Eltern

Nicht nur den Kindern, auch den Eltern kann etwas zustossen, was dazu führt, dass diese den Unterhalt der Familie nicht mehr bestreiten können. Eine ideale Ergänzung zur Invaliditätsversicherung für Kinder ist deshalb eine Risikoversicherung für die Eltern, die die Risiken Todesfall und Erwerbs­unfähigkeit enthält. Damit ist die ganze Familie finanziell auch für schwierige Zeiten abgesichert.

Finden Sie jetzt Ihre Lebens­versicherung Lebensversicherung finden

Kombination mit Sparanteil: Startkapital fürs Erwachsenenleben

Neben reinen Risiko­versicherungen für Invalidität gibt es auch Tarife, die einen Risikoanteil mit einem Sparanteil kombinieren. Ein Teil der Beiträge wird für die Risikoversicherung verwendet, während der Rest dazu genutzt wird Kapitel zu bilden. Auf dieses erhält die versicherte Person Zinsen und bei der Auszahlung eine eventuelle Überschussbeteiligung.

Eine solche Versicherung ist für den Nachwuchs doppelt nützlich: Zum einen besteht finanzielle Absicherung bei Invalidität, zum anderen wird Kapital gebildet, das zum Beispiel für den Start ins Erwachsenenleben genutzt werden kann. Alternativ kann die Auszahlung auch zu einem späteren oder früheren Zeitpunkt gewählt werden und beispielsweise für die Gründung einer eigenen Familie genutzt werden.

Unser Fazit

Eine Lebensversicherung für Kinder ist für die meisten Familien eine gute Wahl und sichert Ihren Nachwuchs finanziell ab. Eltern sollten vor allem bedenken, dass eine Invalidität hohe Kosten verursachen kann, die von der IV-Rente nur unzulänglich gedeckt sind. Sowohl Hilfsmittel als auch bauliche Massnahmen und nicht zuletzt der erhöhte Betreuungsaufwand können die Haushaltskasse stark belasten. Zudem darf man nicht vergessen, dass eine Invalidität für gewöhnlich ein Leben lang bestehen bleibt und Sie Ihr Kind so davor schützen können, als invalider Erwachsener ein Leben am Existenzminimum zu führen.

Nehmen Sie sich vor dem Abschluss ausreichend Zeit, Ihre finanzielle Situation zu analysieren und einen Tarif auszuwählen, der bestmöglich zu Ihren Vorstellungen und Möglichkeiten passt. Achten Sie auch auf die versicherten Risiken, um nicht im Schadensfall ohne Unterstützung dazustehen. Auf diese Weise finden Sie die optimale Versicherung und sichern Ihre Familie umfassend ab.

Jetzt Lebens­versicherungen vergleichen
Unabhängiger Vergleich
Von Experten kuratiert
100% kostenfrei
Lebensversicherung finden
Unabhängiger Vergleich
Von Experten kuratiert
100% kostenfrei

Weitere Links und Quellen zu diesem Beitrag
www.swissmom.ch – Die finanziellen Langzeitfolgen einer Kinderinvalidität

Ähnliche Beiträge aus unserem Ratgeber

Welche Versicherung braucht man für eine Drohne?

Mehr erfahren

Rechtsschutz – mit oder ohne Selbst­beteiligung?

Mehr erfahren

Was kostet eine Cyber-Versicherung?

Mehr erfahren

Ist eine Cyber-Versicherung sinnvoll?

Mehr erfahren

Was passiert mit einer Lebens­versicherung im Erlebens­fall?

Mehr erfahren

Wofür brauche ich eine Cyber-Versicherung?

Mehr erfahren

Wann zahlt die Rechtsschutz­versicherung und wann zahlt sie nicht?

Mehr erfahren

Was kostet eine Ver­sicherung für mein E-Bike?

Mehr erfahren

Rechtsschutz­versicherungen im Test: Diese Anbieter schneiden am besten ab

Mehr erfahren

Wie kann ich mein E-Bike am besten versichern?

Mehr erfahren

Lebens­versicherung verkaufen: Geht das in der Schweiz?

Mehr erfahren

Was ist der Rückkaufswert einer Lebens­versicherung?

Mehr erfahren

Kann ich meine Lebens­versicherung kündigen?

Mehr erfahren

Wie hoch sind die Steuern bei Aus­zahlung einer Lebens­versicherung?

Mehr erfahren

Kann ich die Rechts­schutz­versicherung von der Steuer absetzen?

Mehr erfahren

Was kostet eine Rechts­schutz­versicherung?

Mehr erfahren

Was kostet ein Anwalt in der Schweiz?

Mehr erfahren

Wer braucht eine Rechtsschutz­versicherung?

Mehr erfahren

Was ist eine Rechtsschutz­versicherung?

Mehr erfahren

☂️ Schäden durch Unwetter: Was bezahlt die Versicherung?

Mehr erfahren

Lohnt sich eine Miet­kautions­versicherung?

Mehr erfahren

Lohnt es sich, Ski und Snowboard zu versichern?

Mehr erfahren

Schäden durch Feuerwerk an Silvester: Was bezahlt die Versicherung?

Mehr erfahren

🔨 Reparatur in der Miet­wohnung: Wer trägt die Kosten?

Mehr erfahren

Rechtsschutz­versicherung: Diese 7 Tipps sollten Sie kennen

Mehr erfahren