Wohnen >
Steuer >
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Sympany hospita privat mit Selbstbehalt

Ihre Zusatz­versicherung bei der Sympany - schon ab wenigen Franken monatlich.

Jetzt Offerte und Infos zu Ihrer passendenZusatz­versicherung gratis anfordern

Bitte Vorname eingeben.
Bitte Nachname eingeben.
Bitte Geburtsjahr wählen.
Bitte gültige Telefonnummer eingeben.
Bitte gültige Email Adresse eingeben.
Bitte Strasse Nr. eingeben.
Bitte Postleitzahl eingeben.
Bitte Wohnort eingeben.
Bitte Nachricht eingeben.
Bitte Datenschutz- und Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Die Spitalzusatzversicherung hospita privat mit Selbstbehalt der Sympany bietet folgende Leistungen:

Komfort

Private (Einbettzimmer) Abteilung nach Wahl, alle anerkannten Spitäler in der Schweiz:

80% der Kosten, Anteil des Versicherten bis CHF 3'000.- pro Kalenderjahr

 

Rooming-in

Übernachtung eines Elternteils im Spital (Rooming-in):

50% der Kosten, max. CHF 50.- pro Tag

Notfall im Ausland

Spitalabteilung nach Wahl:

Leistungen von Sympany siehe unter "Komfort".

Transport und Rettung

Medizinisch notwendige Transporte mit der Ambulanz ins nächste Spital - Heimtransport in die Schweiz - Rettung, Suche, Bergung:

Max. CHF 30’000.- pro Kalenderjahr

Haushaltshilfe, die der Arzt anordnet

Bis CHF 35.- pro Tag, max. CHF 490.- pro Kalenderjahr - wenn ein Spitalaufenthalt dadurch vermieden oder verkürzt werden kann

Haushaltshilfe für Personen, die Kinder betreuen

Bis CHF 70.- pro Tag, max. CHF 980.- pro Kalenderjahr

Spitalaufenthalt bei Mutterschaft

Spitalabteilung nach Wahl, alle anerkannten Spitäler in der Schweiz:

Leistungen von Sympany siehe unter «Komfort»

Geburt in Geburtshaus, das nicht auf einer kantonalen Spitalliste steht

90% der Kosten, max. CHF 2'000.- pro Geburt

Haushaltshilfe nach Geburt im Spital

Bis CHF 70.- pro Tag, max. CHF 980.- pro Kalenderjahr

Haushaltshilfe nach Hausgeburt

Bis CHF 105.- pro Tag, max. CHF 1'470.- pro Kalenderjahr

Erholungskuren, die der Arzt anordnet

CHF 70.- pro Tag, max. 21 Tage pro Fall

Badekuren, die der Arzt anordnet

CHF 20.- pro Tag, max. 21 Tage pro Kalenderjahr

Betreuung und Pflege kranker Kinder bis 12 Jahre durch anerkannte Fachperson

Bis CHF 30.- pro Stunde, max. CHF 600.- pro Kalenderjahr - sofern die Erziehungsberechtigten während der Zeit der Betreuung einer Erwerbstätigkeit nachgehen

Passend zum Thema

Was kostet eine Brille und welche Kosten trägt die Kranken­kasse?

Mehr erfahren

Passen Ihre Zusatzversicherungen noch zu Ihrem Bedarf?

Mehr erfahren

Zusatzversicherung wechseln: So vermeiden Sie einen Unterbruch

Mehr erfahren

Schaden­freiheits­rabatte in der Zusatz­versicherung

Mehr erfahren

🧸 Die wichtigsten Zusatz­versicherungen für Kinder

Mehr erfahren

⏰ Karenzfrist: Warum hat meine Ver­sicherung eine Warte­zeit?

Mehr erfahren

Was passiert mit Zusatz­versicherungen bei einem Umzug?

Mehr erfahren

🌱 Entspannter dank Massage: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

🍼 Stillgeld: Was bezahlen die Schweizer Krankenkassen?

Mehr erfahren

Trägt die Krankenkasse die Kosten meiner Sehhilfe?

Mehr erfahren

Frauenarzt & Gynäkologie: Welche Kosten trägt die Krankenversicherung?

Mehr erfahren

Von der Zusatzversicherung abgelehnt – Was nun?

Mehr erfahren

Kosten einer Ernährungsberatung: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Kosten einer Psychotherapie: Was zahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Wird mein Fitness-Abo von der Krankenkasse übernommen?

Mehr erfahren