Schweizer Versicherer
im Vergleich
Wohnen >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Diese Schweizer Krankenkassen bieten den höchsten Familienrabatt

27. Jan 2020 Familie und Kinder, Sparen

In der Schweizer Grundversicherung gibt es verschiedene Möglichkeiten, die eigene PrĂ€mie zu senken. FĂŒr Familien mit Kindern gibt es hier besonders vielfĂ€ltige Sparmöglichkeiten: Viele Anbieter bieten gĂŒnstige Tarife fĂŒr Kinder und Jugendliche, manche gewĂ€hren auch Rabatte fĂŒr kinderreiche Familien: Je mehr Kinder versichert sind, desto gĂŒnstiger wird es insgesamt. Versicherung Schweiz hat untersucht, welche Sparmöglichkeiten es fĂŒr Familien gibt und welche Krankenkasse den höchsten Familienrabatt bietet.

Als Familie bis zu 3ÂŽ900 Franken bei der Krankenkasse sparen.

Jetzt grossen Vergleich der Schweizer Krankenkassen 2020 fĂŒr Familien gratis anfordern!

Was ist Ihnen bei Ihrer Versicherung besonders wichtig?


Kontaktdaten

Bitte Vorname angeben!
Bitte Nachname angeben!
Bitte gĂŒltige Telefonnummer angeben!
Bitte Email Adresse angeben!
Bitte Strasse / Nr angeben!
Bitte Postleitzahl angeben!
Bitte Wohnort angeben!
Bitte Nachricht eingeben!

Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und bestÀtigen diese gelesen zu haben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

GĂŒnstige PrĂ€mien fĂŒr Babys, Kinder und Jugendliche

FĂŒr Kinder bis 18 Jahren bieten alle Grundversicherer vergĂŒnstigte PrĂ€mien an. ZusĂ€tzlich profitieren Kinder im Vergleich zu Erwachsenen von niedrigeren Franchise-Stufen und können sogar ganz auf die Franchise verzichten. FĂŒr Jugendliche zwischen 18 – 25 Jahren bieten ebenfalls die meisten Versicherer VergĂŒnstigungen bis zu 20% auf die PrĂ€mie an. Gibt es einen solchen Rabatt beim bisherigen Versicherer, wird dieser ab dem 18. Lebensjahr ohne Antragsstellung automatisch zugeteilt. Ihr Kind wechselt dann zum 01. Januar nach seinem 18. Geburtstag vom Kinder- in den Jugendtarif.

Der Rabatt fĂŒr Jugendliche ist allerdings nicht gesetzlich vorgeschrieben, nicht jeder Anbieter gewĂ€hrt ihn. Ist Ihr Kind in einem Tarif ohne VergĂŒnstigung versichert, sollten Sie ĂŒber einen Wechsel zu einem anderen Anbieter nachdenken.

Krankenkassen fĂŒr Familien: Welche bietet den höchsten Familienrabatt?

Wird die Familie grösser, Ă€ndert sich auch die Einkommenssituation. Bei niedrigeren Einkommen lohnt es sich deshalb, regelmĂ€ssig den Anspruch auf PrĂ€mienverbilligung zu prĂŒfen. Auch wenn Sie zu einem frĂŒheren Zeitpunkt keinen Anspruch darauf hatten, Ă€ndert sich mit dem Familienzuwachs auch die Berechnungsgrundlage. Nicht jeder Kanton gewĂ€hrt die Verbilligung automatisch, in einigen muss sie jĂ€hrlich neu beantragt werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer kantonalen Verwaltung, ob Anspruch auf PrĂ€mienverbilligung besteht und wie Sie dafĂŒr vorgehen mĂŒssen.

Rabatte fĂŒr Familien mit zwei oder mehr Kindern

Versichern Sie Ihren Nachwuchs beim gleichen Anbieter, bei dem Sie auch versichert sind, bekommen Sie in vielen FĂ€llen VergĂŒnstigungen bei den Tarifen. Viele Versicherer gewĂ€hren einen Familienrabatt ab dem dritten Kind, manche sogar schon ab dem ersten oder zweiten Kind. Das Angebot gilt fĂŒr alle Kinder, die im gleichen Haushalt wie der Versicherungsnehmer leben.

Diese Krankenkassen bieten einen Rabatt fĂŒr Familien

KrankenkasseLeistungen fĂŒr Familien
AgrisanoFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
AquilanaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
AssuraFamilien-Rabatt ab dem 2. Kind
Birchmeier KrankenkasseFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
CompactFamilien-Rabatt ab dem 2. Kind
ConcordiaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
CSSPrÀmienrabatte bis zu 100% in mehreren Zusatzversicherungen, wenn die erziehungsberechtigte Person und das Kind gemeinsam in einem Haushalt leben und bei der CSS, Arcosana oder Intras versichert sind (Grund- und Zusatzversicherung).
EGKFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
Groupe MutuelWenn fĂŒr die ganze Familie dieselbe Zusatzversicherung abgeschlossen wird, profitieren Versicherte von 40% Rabatt auf die Zusatzversicherung Global classic (Basismodul) Ihrer minderjĂ€hrigen Kinder.
HelsanaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
KPTFamilienrabatt ab dem dritten Kind, abhÀngig von den gewÀhlten Zusatzversicherungen, wenn mindestens ein Elternteil bei der KPT grundversichert ist.
Krankenkasse Luzerner HinterlandFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
Krankenkasse VisperterminenFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
ÖKKFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
ProgrĂšsFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
ProvitaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
RhenusanaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
Sana24Familien-Rabatt ab dem 3. Kind
SanitasFamilien-Rabatt ab dem 2. Kind
SLKK KrankenkasseFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
SodalisFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
StoffelFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
SumiswalderFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
SwicaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
VisanaFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind
VivacareFamilien-Rabatt ab dem 3. Kind

Familienrabatte in der Zusatzversicherung

Nicht nur in der Grundversicherung, auch in der Zusatzversicherung bieten viele Anbieter Rabatte fĂŒr Familien. Auch hier gibt es gĂŒnstigere PrĂ€mien fĂŒr unter 18-JĂ€hrige und Rabatte ab dem zweiten oder dritten Kind, das beim selben Anbieter versichert ist. Je nach Tarif und Anbieter sind hier ebenfalls grosse Einsparungen möglich.

Gemeinsames Leistungskonto fĂŒr Familien

In den verschiedenen Tarifen der Zusatzversicherer gibt es noch einen weiteren Vorteil fĂŒr mitversicherte Familienmitglieder: Einige Zahnzusatzversicherungen bieten zum Beispiel ein gemeinsames Leistungskonto, mit dem die Behandlungen aller Familienmitglieder verrechnet werden. So kann die jĂ€hrliche Deckungssumme bei Bedarf auch von einem Familienmitglied allein ausgeschöpft werden, was Ă€usserst sinnvoll sein kann, etwa, wenn die Tochter eine kostspielige Zahnspange benötigt.

Fazit & Empfehlung

Wie hoch der Rabatt einer Krankenkasse fĂŒr Ihre Familie am Ende tatsĂ€chlich ausfĂ€llt, ist von verschiedenen Faktoren abhĂ€ngig. So kann ein Rabatt von 80% auf einen eher teuren Tarif am Ende weniger ausmachen als ein Rabatt von 50% auf eine vergleichsweise gĂŒnstige PrĂ€mie. Wichtig ist, alle Faktoren zu berĂŒcksichtigen: Eine grosse Rolle beim Vergleich der unterschiedlichen Anbieter spielen Alter und Anzahl der Kinder, Wohnort und der gewĂ€hlte Tarif.

Unsere unabhĂ€ngigen Experten unterstĂŒtzen Sie dabei, den besten Versicherer mit dem gĂŒnstigsten Tarif fĂŒr Ihre Liebsten zu finden. Fordern Sie dazu einfach unseren gratis Krankenkassenvergleich fĂŒr Familien an!


Krankenkassen vergleichen

Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle Krankenkassen der Schweiz und finden Sie den Versicherer, der am besten zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

Krankenkassen vergleichen

Studien und Quellen zu diesem Beitrag

www.moneyland.ch – Krankenkassen: Familien- und Kinderrabatte
www.comparis.ch – Familienrabatte

Ähnliche BeitrĂ€ge aus unserem Ratgeber

Die wichtigsten Zusatz­versicherungen fĂŒr Kinder

Mehr erfahren

Sehhilfe fĂŒr Kinder: Diese Kosten trĂ€gt die Krankenkasse

Mehr erfahren

Frauenarzt & GynÀkologie: Welche Kosten trÀgt die Krankenversicherung?

Mehr erfahren

Schwangerschaft & Geburt: Kostenerstattung der Krankenkasse

Mehr erfahren

Endlich 18: Das Àndert sich mit der VolljÀhrigkeit in Sachen Versicherung

Mehr erfahren

Was Ă€ndert sich in Sachen Ver­sicherung nach einer Scheidung?

Mehr erfahren

Stillgeld: Was bezahlen die Schweizer Krankenkassen?

Mehr erfahren

Was gibt es bei der Familienversicherung zu beachten?

Mehr erfahren

Brauchen Kinder eine Unfall­versicherung?

Mehr erfahren

Die richtige Kranken­kasse fĂŒr Ihr Baby finden

Mehr erfahren

Familien­versicherung: Wie sind die Liebsten optimal geschĂŒtzt?

Mehr erfahren

Was sich mit einer Hochzeit in Sachen Versicherung Àndert

Mehr erfahren

Krankenkasse fĂŒr Auszubildende: Was sollte man beachten?

Mehr erfahren

Zusatz­versicherungen fĂŒr Schwangerschaft und Babys

Mehr erfahren

Kategorien unseres Ratgebers