Schweizer Versicherer
im Vergleich
Wohnen >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Ăśber uns Ăśber uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Naturheilkunde: Welche Kosten trägt die Krankenkasse?

10. Aug 2020 Gesundheit & Prävention, Sparen

Naturheilverfahren erfreuen sich nicht nur in der Schweiz grosser Beliebtheit. Besonders bei leichten Erkrankungen oder Unverträglichkeiten kann beispielsweise die Homöopathie eine gute Alternative zur schulmedizinischen Behandlung sein, für Kinder sind die Behandlungen sanfter und oft weniger angsteinflössend. Allerdings werden die Kosten für Naturheilverfahren nicht immer von der Krankenkasse übernommen.

Entscheidend ist sowohl die Therapiemethode, da nicht alle Behandlungsarten im Leistungskatalog der Grundversicherung enthalten sind, als auch die medizinische Indikation, denn die Kosten für einige Behandlungen werden nur bei Vorliegen einer ärztlichen Verordnung erstattet.

Die passende Versicherung fĂĽr Alternativmedizin erstattet bis zu 90% der Kosten fĂĽr Naturheilverfahren

Jetzt grossen Vergleich der Schweizer Versicherungen fĂĽr Alternativmedizin 2020 gratis anfordern

Was ist Ihnen bei Ihrer Versicherung besonders wichtig?


Kontaktdaten

Bitte Vorname angeben!
Bitte Nachname angeben!
Bitte gĂĽltige Telefonnummer angeben!
Bitte Email Adresse angeben!
Bitte Strasse / Nr angeben!
Bitte Postleitzahl angeben!
Bitte Wohnort angeben!
Bitte Nachricht eingeben!

Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und bestätigen diese gelesen zu haben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Diese Behandlungsmethoden ĂĽbernimmt die Grundversicherung

Im Katalog der Grundversicherung sind einige Naturheilverfahren aufgelistet, an deren Kosten sich die Grundversicherung abzüglich Franchise und Selbstbehalt beteiligt. Erstattungsfähig sind demnach die Kosten für Behandlungen aus den Bereichen:

Für die Kostenerstattung durch die Grundversicherung muss die Behandlung von einem zugelassenen Arzt verordnet und auch durchgeführt werden. Auch in Bezug auf die Dauer der Behandlung gibt es für die verschiedenen Therapiemethoden unterschiedliche Obergrenzen. Bei der Akupunktur werden beispielsweise 6 Sitzungen mit jeweils 30 Minuten jährlich übernommen.

Ebenfalls erstattet werden die Kosten für einige Medikamente aus dem Bereich der Naturheilverfahren. Massgeblich für die Erstattung ist die für alle Grundversicherungen verbindliche „Spezialitätenliste“, auf der alle erstattungsfähigen Medikamente aufgeführt sind. Das Medikament muss allerdings ärztlich verordnet sein, damit die Kosten erstattet werden.

Behandlungen nur von Ă„rztInnen mit Zusatzausbildung

Damit das gewünschte Naturheilverfahren von der Grundversicherung übernommen wird, muss dieses auf jeden Fall von einem Mediziner mit Zusatzausbildung durchgeführt werden. Naturheilpraktiker ohne medizinische Ausbildung werden von der Grundversicherung auf keinen Fall anerkannt! Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte die Kostenerstattung für eine geplante Behandlung immer vor dem Behandlungsbeginn mit der Krankenkasse klären.

Zusatzversicherungen fĂĽr Alternativmedizin: Ăśbernahme weiterer Naturheil­verfahren

Wer sich für eine alternativmedizinische Behandlung interessiert, die nicht von der Grundversicherung übernommen wird, hat zwei Möglichkeiten: Die Behandlung aus eigener Tasche zu bezahlen oder eine Zusatzversicherung für Alternativmedizin abzuschliessen. Diese beteiligen sich häufig an den Kosten für Behandlungen, die von der Grundversicherung nicht anerkannt sind. Ausserdem bieten sie die Möglichkeit, eine Therapie in höherer Intensität durchzuführen als von der Grundversicherung vorgesehen, ohne für die zusätzlich entstandenen Kosten allein aufkommen zu müssen.

Auch die Kosten für Medikamente, die nicht auf der Spezialitätenliste der Grundversicherer zu finden sind, können anteilig übernommen werden. Die Schweizer Versicherungen bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Tarife für Alternativ- und Komplementärmedizin, mit Kostenbeteiligungen von 50-90 Prozent pro Behandlung. Wer zwei passende Tarife miteinander kombiniert, kann sogar die vollständige Kostendeckung erreichen.

Zusatzversicherungen fĂĽr Alternativmedizin

Vivacare
Komplementär I

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

CSS
Alternativversicherung myFlex – Economy

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Agrisano
AGRI-natĂĽrlich

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Assura
Natura

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Visana
Komplementär I

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Sana24
Komplementär I

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

INTRAS
Alternativversicherung myFlex – Economy

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Arcosana
Alternativversicherung myFlex – Economy

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

CONCORDIA
Zusatzversicherung NATURA

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

d'Entremont
Global CMVEO Option «médecines alternatives»

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

EGK
EGK-SUN 3

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

KPT
Natura-Versicherung

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

SLKK
Medico Plus Alternativ

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Steffisburg
Natural

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Sumiswalder
Komplementär 1

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

AMB
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Avenir
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Easy Sana
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Groupe Mutuel
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Sympany
alternativ

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Moove
alternativ

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Mutuel
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Philos
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Ă–KK
Ă–KK NATUR MINI

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

SUPRA
Global classic (Option «plus»)

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

KVF
Ă–KK NATUR MINI

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Sanagate
Alternativversicherung myFlex – Economy

Krankenpflege-Zusatzversicherung


Mehr erfahren

Paketleistungen: Je passender, desto lohnenswerter

Die verschiedenen Zusatzversicherungen für Komplementär- und Alternativmedizin bieten immer ein Paket an Leistungen aus dem genannten Gebiet. Viele Angebote ähneln sich zwar, dennoch gibt es immer wieder Unterschiede bei der Kostenbeteiligung an bestimmten Behandlungsmethoden. Die Krankenkassen sind im Bereich der Zusatzversicherungen nicht an gesetzliche Vorgaben gebunden, sodass jeder Anbieter sein Angebot selbst gestaltet.

Vor dem Abschluss einer Zusatzversicherung sollte man deshalb neben der gewünschten Leistung auch die anderen gebotenen Leistungen genauer studieren. Vielleicht nutzt man die ein oder andere Behandlungsmethode bereits oder möchte dies in Zukunft tun. Je mehr Leistungen Ihrer Versicherung Sie nämlich in Anspruch nehmen, desto mehr lohnt sich der Abschluss und desto besser ist das Verhältnis von Prämienhöhe und Leistung der Versicherung. Auch wenn es zu Beginn mehr Aufwand bedeutet, zahlt sich die Auswahl des passenden Tarifs am Ende immer aus.

Fazit & Empfehlung

Ob Grund- oder Zusatzversicherung: Mit den richtigen Tarifen und einer guten Kombination verschiedener Leistungspakete kann man einige Franken jährlich sparen. Doch die Suche nach der richtigen Versicherung ist oft langwierig und aufwändig.

Unterstützung beim Vergleich und beim Abschluss der richtigen Versicherungen bekommen Sie deshalb von unseren unabhängigen Beratern. Sie analysieren im Gespräch mit Ihnen Ihre Wünsche und Bedürfnisse und finden die Tarife, die am besten zu Ihren Wünschen und Ihrem Geldbeutel passen. So sparen Sie Zeit und Geld und finden die optimale Versicherungslösung. Fordern Sie dazu ganz einfach unseren Vergleich der Zusatzversicherungen für Alternativmedizin 2020 an!


Zusatzversicherungen Komplementär vergleichen

Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle Zusatzversicherungen fĂĽr Alternativmedizin und finden Sie das passende Angebot fĂĽr Ihren Bedarf.

Zusatzversicherungen vergleichen

Studien und Quellen zu diesem Beitrag

www.helsana.ch – Wichtiges rund um Medikamente und Generika
www.pharmazeutische-zeitung.de – Homöopathie wird Kassenleistung in der Schweiz

Ähnliche Beiträge aus unserem Ratgeber

Chiropraktik: Welche Kosten trägt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Akupressur: Trägt die Kranken­kasse die Kosten?

Mehr erfahren

Entspannter dank Massage: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Auto­genes Training: Diese Kosten erstattet die Krankenkasse

Mehr erfahren

Schröpfen: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Kosten einer Ernährungsberatung: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Fusspflege: Trägt die Krankenkasse die Kosten?

Mehr erfahren

Desensibilisierung bei Heuschnupfen: Diese Kosten trägt die Krankenkasse

Mehr erfahren

Kategorien unseres Ratgebers