Schweizer Versicherer
im Vergleich
Wohnen >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Woran erkennt man eine gute Kranken­kasse?

12. Oct 2020 Krankenkassenvergleich

Es gibt viele Gründe für die Suche nach einer neuen Krankenversicherung: Die Prämien werden immer wieder erhöht, das vereinbarte Tarifmodell passt nicht mehr zur eigenen Situation oder man wartet zu lange auf die Erstattung der Rechnung. Auch beim Zuzug in die Schweiz ist die Auswahl einer Krankenkasse unumgänglich. Doch worauf muss man achten, um eine gute Versicherung zu finden? Welche Kriterien machen überhaupt eine gute Krankenkasse aus? Versicherung-Schweiz hat die wichtigsten Fragen für Sie beantwortet.

Auf der Suche nach der passenden Kranken­kasse für Ihren Bedarf?

Jetzt grossen Vergleich der Schweizer Kranken­kassen 2021 gratis anfordern

Was ist Ihnen bei Ihrer Versicherung besonders wichtig?


Bitte Vorname eingeben.
Bitte Nachname eingeben.
Bitte gültige Telefonnummer eingeben.
Bitte gültige Email Adresse eingeben.
Bitte Strasse Nr. eingeben.
Bitte Postleitzahl eingeben.
Bitte Wohnort eingeben.
Bitte Nachricht eingeben.

Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen und bestätigen diese gelesen zu haben.

1. Auf die gebotenen Leistungen achten

Grund­versicherung: Identische Leistungen bei allen Krankenkassen

In der Schweizer Grundversicherung sind die Leistungen gesetzlich festgelegt und deshalb bei allen Anbietern identisch. Unterschieden wird lediglich in der Art der Leistungserbringung: Wer auf das Standard-Modell mit freier Arztwahl verzichtet und stattdessen ein Hausarzt-, HMO- oder Telemedizinmodell wählt, erhält die medizinischen Leistungen auf einem vorher festgelegten Weg und bekommt dafür einen Rabatt auf die monatliche Prämie.

Ein guter Versicherer zeichnet sich durch eine Auswahl an verschiedenen Tarifmodellen aus, die es dem Kunden ermöglichen, ein zu seiner Lebenssituation passendes Modell zu wählen. Nicht zu empfehlen sind Anbieter, die nur ein Tarifmodell anbieten. Selbst wenn Sie mit diesem Modell aktuell zufrieden sind, entfällt die Möglichkeit des Wechsels in ein anderes Modell, etwa um in finanzschwachen Zeiten die Prämie zu senken – möchten Sie in ein anderes Modell wechseln, bleibt dann nur der Wechsel zu einem anderen Anbieter.

Zusatz­versicherung: Unterschiedliche Leistungen in Paketform

Die Leistungen der Zusatzversicherungen werden von den einzelnen Anbietern individuell festgelegt. Ob ein Tarif sich lohnt, ist deshalb vor allem von den eigenen Wünschen und Bedürfnissen abhängig. Je mehr der gedeckten Leistungen vom Versicherten tatsächlich wahrgenommen werden, desto eher lohnt sich die abgeschlossene Zusatzversicherung. Denken Sie auch an die Zukunft: Vielleicht gibt es Behandlungen, die für Sie in einem höheren Alter interessant werden können, oder die Sie gerne einmal ausprobieren möchten. Eine pauschale Aussage über die beste Zusatzversicherung kann man aus diesen Gründen nicht treffen, da zu viele individuelle Faktoren eine Rolle spielen. In jedem Fall ist die beste Versicherung die, die ihre Wünsche optimal abdeckt und gleichzeitig Ihren Geldbeutel nicht übermässig belastet.

Um sich trotz identischer Leistungen positiv von der Konkurrenz abzuheben, bieten viele Versicherer ihren Kunden Zusatzleistungen an. Auch hier gilt: Die beste Versicherung ist nicht unbedingt diejenige, die das grösste Angebot an Zusatzleistungen hat, sondern diejenige, deren zusätzliche Leistungen am besten zu Ihnen passen.

Von Zusatzleistungen und Rabatten profitieren

Viele Versicherer bieten zum Beispiel eine schnelle und unkomplizierte Beratung im Schadensfall, manche sogar in Form einer 24 Stunden-Hotline. Einige bieten den Versicherten mit einem Kundenmagazin oder durch ein Internetangebot zusätzliche Informationen rund um das Thema Gesundheit. Möglich sind auch Ermässigungen für bestimmte Aktivitäten oder Veranstaltungen, wie zum Beispiel eine vergünstigte Teilnahmegebühr an einem Marathon. Für grössere Flexibilität können die Kunden einiger Versicherer zudem aus einer Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten wählen: Sowohl bei den Zahlungsintervallen als auch bei der Form der Einzahlung kann der Kunde verschiedene Varianten wählen.

2. Qualität von Service und Beratung berücksichtigen

Auch wenn eine Krankenkasse einen umfassenden Service bietet, ist dies allein kein Indiz für die Qualität der Versicherung. Es kommt vor allem darauf an, welche Qualität der Service hat und wie zufrieden die Kunden mit den Leistungen der Versicherung sind. Eine gute Versicherung berät Sie schon vor dem Vertragsabschluss umfassend, zeigt Ihnen verschiedene Versicherungsmöglichkeiten aus und setzt Sie nicht unter Druck. Für viele ist auch die Erreichbarkeit der Versicherung sehr wichtig: Eine gute Beratung ist nur halb so viel wert, wenn man davor eine halbe Stunde in der Warteschleife hing. Für Berufstätige ist ausserdem wichtig, dass der Versicherer schnell auf Anfragen reagiert und auch ausserhalb der üblichen Geschäftszeiten erreichbar ist.

Auf durchschnittliche Erstattungsdauer achten

Wer im tiers garant-Prinzip versichert ist und für seine Arztrechnungen zunächst selbst aufkommt, profitiert von einer möglichst kurzen Erstattungsdauer. Gerade bei hohen Arztrechnungen kann dieses Modell zur hohen finanziellen Belastung werden, wenn sich die Versicherung mit der Erstattung der Rechnung Zeit lässt. Fragen Sie unbedingt nach der durchschnittlichen Dauer für Erstattungen und erkundigen Sie sich auch nach Erfahrungen von anderen Versicherten.

Mit einer Erstattungsdauer von 1-3 Tagen positiv aufgefallen sind in den letzten Jahren die Versicherungen von SWICA, Provita, Ökk, Helsana, Atupri und Progrès, ebenso einige kleinere Versicherungen wie Ingenbohl, Visperterminen, Stoffel und Birchmeier.

Fazit & Empfehlung

Wer sich auf die Suche nach einer guten Krankenversicherung begibt, sollte sich ausreichend Zeit nehmen, um verschiedene Krankenkassen zu vergleichen. Nur so findet man die Versicherung, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, einen guten Service bietet und dabei den Geldbeutel schont. Unterstützung bekommen Sie dabei durch unseren grossen Krankenkassenvergleich 2021: Wir kennen den Markt und die aktuellen Angebote genau, stellen Ihnen die richtigen Fragen und finden bereits in kurzer Zeit die Krankenkasse, die am besten zu Ihnen passt.


Krankenkassen vergleichen

Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle Krankenkassen der Schweiz und finden Sie den Versicherer, der am besten zu Ihnen passt.

Krankenkassen vergleichen

Ähnliche Beiträge aus unserem Ratgeber

Letzte Chance zum Kündigen der Krankenkasse

Mehr erfahren

Welche Kranken­kasse hat den besten Service?

Mehr erfahren

Grund­versicherung künden: So geht's

Mehr erfahren

Welche Kranken­kasse ist 2021 die günstigste?

Mehr erfahren

Grund­versicherung wechseln: So geht’s

Mehr erfahren

Worauf Sie beim Krankenkassenvergleich achten sollten

Mehr erfahren

Krankenkassen­prämien 2021: In diesen Kantonen sinken die Prämien

Mehr erfahren

Steigende Kranken­kassen­prämien: Was tun?

Mehr erfahren

Wieso steigt meine Krankenkassenprämie von Jahr zu Jahr?

Mehr erfahren

Krankenkasse unter dem Jahr kündigen - Geht das?

Mehr erfahren

Prämien­verbilligung: Was ist es und für wen kommt es infrage?

Mehr erfahren

Kranken­versicherung korrekt kündigen: So geht's

Mehr erfahren

Kündigung der Kranken­kasse: Noch bis zum 29. November 2019

Mehr erfahren

19- bis 25-Jährige profitieren 2020 von günstigeren Prämien

Mehr erfahren

Welche ist die günstigste Kranken­kasse der Schweiz?

Mehr erfahren

Krankenkasse wechseln: Diese Termine & Fristen sollten Sie kennen

Mehr erfahren

Kranken­kassen­prämien 2020: Prämienanstieg um + 0,2%

Mehr erfahren

Wie werden die Krankenkassen­prämien berechnet?

Mehr erfahren

💡 5 Spartipps für Ihre Grund­versicherung

Mehr erfahren

Selbstbehalt: Welche Kosten nach Erreichen der Franchise anfallen

Mehr erfahren

Wie man Doppelversicherung & Überversicherung vermeidet

Mehr erfahren

Was ist eine Nachversicherungsbestätigung?

Mehr erfahren

Bis zu 100 Franken weniger: Junge Erwachsene profitieren 2019 von niedrigeren Prämien

Mehr erfahren

Krankenkassenprämien 2019: Was sich für Sie ändert

Mehr erfahren

Kategorien unseres Ratgebers