Schweizer Versicherer
im Vergleich
Alltag >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: √úber uns √úber uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: √úber uns √úber uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

√ĖKK

Die mit Hauptsitz in Landquart ans√§ssige √ĖKK Kranken- und Unfallversicherungen AG ist seit dem Gr√ľndungsjahr 1996 als Krankenkasse aktiv. In der obligatorischen Grundversicherung bel√§uft sich ihr Versichertenbestand, laut Bundesamt f√ľr Gesundheit, auf 153'014 versicherte Personen. Der Marktanteil der √ĖKK Krankenkasse in der Schweiz liegt bei 1.8% (Stand 2018).

> Zu den √ĖKK Krankenkassenpr√§mien > Zu den √ĖKK Zusatzversicherungen

Sie interessieren sich f√ľr die Leistungen der √ĖKK?

Jetzt Offerte und Infos zu den Versicherungs­produkten der √ĖKK anfordern.

Was ist Ihnen wichtig?


Kontaktdaten

Bitte Vorname angeben!
Bitte Nachname angeben!
Bitte g√ľltige Telefonnummer angeben!
Bitte Email Adresse angeben!
Bitte Strasse / Nr angeben!
Bitte Postleitzahl angeben!
Bitte Wohnort angeben!
Bitte Nachricht eingeben!
A&P Acklin und Partner Logo

√ĖKK Krankenkassen­pr√§mien 2020

Laut dem Bundesamt f√ľr Gesundheit ver√§nderten sich die Krankenkassenpr√§mien in der Schweiz 2020 durchschnittlich um 0,2 Prozent. Die Versicherungspr√§mie f√ľr Kunden der Krankenkasse √ĖKK betrug 2018 durchschnittlich 347,16 Franken pro Monat. 2020 ver√§nderte sich die durchschnittliche Pr√§mie (Standard-Grundversicherung f√ľr Erwachsene mit ordentlicher Franchise) auf 356,36 Franken monatlich.

√ĖKK Grundversicherung

Die obligatorische Krankenpflegeversicherung k√∂nnen Schweizer Mitb√ľrger (wie auch Personen mit Wohnsitz in der Schweiz) √ľber die Krankenkasse √ĖKK abschliessen. Aktuell haben Sie die M√∂glichkeit, eines von 6 Versicherungsmodellen der √ĖKK als Grundversicherung auszuw√§hlen:

Modelle Grundversicherung bei der √ĖKK

Traditionell

ab mtl. CHF
216.50,-

Maximale Flexibilität durch freue Arztwahl (auch Fachärzte)

√ĖKK
Grundversicherung

Hausarzmodell

ab mtl. CHF
182.90,-

Persönlicher Hausarzt: gegebenenfalls Überweisung an Facharzt

√ĖKK
Hausarzt

√Ąrztehaus

ab mtl. CHF
188.60,-

Allgemeinarzt in der HMO-Praxis; ggf. Überweisung an HMO-Fachärzte

√ĖKK
Gesundheitszentrum

Telemedizinische Modelle

ab mtl. CHF
180.60,-

Telefonische Ferndiagnose und ggf. √úberweisung an Facharzt

√ĖKK
Telemedizin

Hausarzmodell

ab mtl. CHF
182.90,-

Persönlicher Hausarzt: gegebenenfalls Überweisung an Facharzt

√ĖKK
Managed Care

Telemedizinische Modelle

ab mtl. CHF
180.60,-

Telefonische Ferndiagnose und ggf. √úberweisung an Facharzt

√ĖKK
Select

Pr√§mien sparen bei der √ĖKK Krankenkasse

Die monatlichen Pr√§mien der √ĖKK Krankenkasse ver√§nderten sich 2020 im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich um +2,65 Prozent. Um von einer g√ľnstigen Pr√§mie zu profitieren, sollte man diese Tipps beachten:

Sparmodell wählen

Es lohnt sich die Preise der angebotenen Versicherungsmodelle bei der √ĖKK zu vergleichen. Wer ein Sparmodell w√§hlt, kann im Vergleich zum Standard-Tarif bis zu 1‚Äô000 Franken pro Jahr einsparen.

Franchise optimieren

Auch mit der Wahl der passenden Franchise k√∂nnen die j√§hrlich anfallenden Kosten f√ľr die Gesundheitsversorgung nachweislich gesenkt werden.

Krankenkasse wechseln

Sollte eine andere Krankenkasse einen deutlich g√ľnstigeren Tarif bieten, ist es ausserdem m√∂glich den Anbieter zu wechseln, ohne dabei Nachteile in Kauf nehmen zu m√ľssen. Wie hoch Ihre Pr√§mie in diesem Fall ausf√§llt, k√∂nnen Sie im Krankenkassenvergleich 2020 ganz einfach berechnen.

Die √ĖKK Zusatzversicherungen

Die √ĖKK bietet Zusatzversicherungen an, welche auch Gesundheitskosten √ľbernehmen, die im Leistungskatalog der Grundversicherung nicht versichert sind. Nachfolgend finden Sie eine √úbersicht √ľber die Zusatzversicherungen, die die √ĖKK in ihrem Angebot f√ľhrt:

Spitalzusatzversicherungen

Krankenpflege-Zusatzversicherungen

Kapitalversicherungen

Taggeldversicherung

Zahnversicherungen

Nichtleben

Wissenswert: Welche Leistungen bieten die Versicherungen der √ĖKK?

Die Standard-Grundversicherung der √ĖKK bietet Ihnen die freie Arztwahl. In Gesundheitsfragen bedeutet das ein hohes Mass an Entscheidungsfreiheit und Eigenverantwortung, da Sie Ihren behandelnden Arzt selbst w√§hlen k√∂nnen. Allerdings ist eine Pr√§mienersparnis im Standard-Modell nicht vorgesehen. Im Falle einer Erkrankung k√∂nnen sich Versicherte durch die freie Arztwahl auch direkt an einen Spezialist wenden.

Die Standard-Grundversicherung ab 216.50 CHF monatlich

Die √ĖKK bietet die Grundversicherung im Standard-Modell f√ľr Erwachsene schon ab 216.50 Franken pro Monat an. Eine √úbersicht der im Jahr 2020 offerierten Standard-Tarife der √ĖKK finden Sie hier.

Mit dem Hausarzt-Modell bei der √ĖKK verpflichten sich Versicherte bei jedem Gesundheitsproblem zuerst einen von der √ĖKK und ihnen bestimmten Hausarzt zu Rate zu ziehen. Ob eine √úberweisung zu einem Spezialisten notwendig ist, entscheidet dann immer der Hausarzt ‚Äď ausgenommen sind sowohl Notf√§lle als auch Kontrolluntersuchungen beim Augen- oder Frauenarzt.

Mit dem Hausarzt-Modell können Sie im Vergleich zum traditionellen Modell 15-20 Prozent Prämien einsparen.

Das Hausarztmodell ab 182.90 CHF monatlich

Die monatliche Pr√§mie f√ľr die obligatorische Krankenversicherung im Hausarzt-Modell bei der √ĖKK Krankenkasse beginnt f√ľr Erwachsene ab 182.90 Franken. Wie hoch die Pr√§mie in Ihrem Kanton ausf√§llt, k√∂nnen Sie hier berechnen.

Mit dem HMO-Modell bei der √ĖKK verpflichten sich Versicherte zuerst einen bestimmten Arzt aus einem HMO-Zentrum aufzusuchen. Im Krankheitsfall entscheidet dieser HMO-Arzt, was zu tun ist. Ausgenommen von der Pflicht sind Notf√§lle und Kontrolluntersuchungen beim Augenarzt und Frauenarzt. Bei Bedarf erfolgt die √úberweisung an einen Spezialisten im HMO-Zentrum oder an einen Facharzt ausserhalb.

Verglichen mit dem traditionellen Modell k√∂nnen Sie bei der √ĖKK mit dem HMO-Modell zwischen 20-25 Prozent an Pr√§mien sparen.

Das HMO-Modell ab 188.60 CHF monatlich

Die √ĖKK bietet das HMO-Modell in der Grundversicherung f√ľr Erwachsene ab einer Pr√§mie von 188.60 Franken im Monat an. Die Pr√§mien der √ĖKK variieren jedoch nach Franchise, Kanton, Region und Altersgruppe. Hier k√∂nnen Sie Ihre individuelle Pr√§mie berechnen.

Mit dem Telmed-Modell bei der √ĖKK verpflichten sich Versicherte, im Krankheitsfall zuerst eine festgelegte telefonische Beratungsstelle anzurufen ‚Äď noch bevor sie einen Arzt aufsuchen. Andernfalls √ľbernimmt die Krankenkasse die Behandlungskosten normalerweise nicht. Ausgenommen sind Notf√§lle sowie Kontrolluntersuchungen beim Frauen- oder Augenarzt.

In der telefonischen Beratung erhalten Sie gesundheitliche Empfehlungen zum weiteren Vorgehen. Je nachdem, f√ľr welches Telmed-Modell Sie sich entschieden haben, k√∂nnen Empfehlungen auch verpflichtend sein. Abh√§ngig von Ihrem Fall erfolgt danach die √úberweisung an einen Allgemeinmediziner, an ein Spital oder an einen Spezialisten.

Mit dem Telmed-Modell der √ĖKK k√∂nnen Sie im Gegensatz zum traditionellen Modell rund 15-20 Prozent an Pr√§mien sparen.

Das TELMED-Modell ab 180.60 CHF monatlich

Die √ĖKK bietet die obligatorische Grundversicherung f√ľr Erwachsene im Telmed-Modell ab einer monatlichen Pr√§mie von 180.60 Franken an. Je nach Wohnort, Franchise und Alter kann dies aber variieren ‚Äď hier k√∂nnen Sie Ihre individuelle Pr√§mie berechnen.

Wenn Sie eine Spitalzusatzversicherung der √ĖKK abschliessen, erhalten Sie einen bevorzugten Zugang zu spitzenmedizinischen Leistungen. Sie k√∂nnen nicht nur √Ąrzte und Spit√§ler frei w√§hlen, sondern geniessen auch deutlich mehr Komfort bei Spitalaufenthalten. Je nach gew√§hlter Spitalzusatzversicherung k√∂nnen Versicherte w√§hrend einem Spitalaufenthalt von speziellen Vorteilen profitieren.

Eine Behandlung durch Chef√§rzte, Anspruch auf ein Zweibett- oder Einbettzimmer, fr√ľhere Termine bei Spezialisten, Operationstermine nach Wunsch, medizinische Massagen und diverse Extraleistungen lassen sich durch die passende Spitalzusatzversicherung realisieren.

Es stehen folgende Optionen zur Auswahl:

Allgemeine Abteilung ganze Schweiz

Wenn Sie eine Spitalzusatzversicherung f√ľr die gesamte Schweiz bei der Krankenkasse √ĖKK abschliessen, sind etwaige Mehrkosten bei ausserkantonalen Spitalaufenthalten jeweils zus√§tzlich mit abgedeckt. Die gew√§hlte Versicherung kann zahlreiche Zusatzleistungen enthalten. Sie bestimmen, ob die Versicherung Leistungen f√ľr Hauskrankenpflege, Kuren, Haushaltshilfen oder Notfall- und Verlegungskosten umfasst.

Halbprivate Abteilung

Wenn Sie eine halbprivate Spitalzusatzversicherung bei der Krankenkasse √ĖKK abgeschlossen haben, haben Sie nicht nur einen Anspruch auf die Unterbringung in einem Zweitbettzimmer, sondern k√∂nnen in der ganzen Schweiz Ihre Spit√§ler und √Ąrzte frei w√§hlen. In der gew√§hlten Versicherung k√∂nnen nicht nur Transport-, Verlegungs- und Notfallkosten, sondern auch Kuren, Leistungen f√ľr Hauskrankenpflege sowie Haushaltshilfen versichert sein.

Private Abteilung

Mit einer privaten Spitalzusatzversicherung der Krankenkasse √ĖKK haben Sie Anspruch auf die Unterbringung in einem Einbettzimmer, sowie eine generell freie Arzt- und Spitalwahl in der gesamten Schweiz, meist auch die Behandlung durch den Chefarzt. Die von Ihnen gew√§hlte Versicherung kann zahlreiche Zusatzleistungen enthalten. Sie w√§hlen z.B. ob die Versicherung Leistungen f√ľr Hauskrankenpflege, Kuren, Haushaltshilfen oder Notfall- und Verlegungskosten umfasst. Die private Spitalzusatzversicherung steht f√ľr bestm√∂gliche Leistung und maximalen Komfort.

Flexible Spitalzusatzversicherung

Bei der Krankenkasse √ĖKK zahlen Sie deutlich niedrigere Pr√§mien f√ľr eine flexible Spitalzusatzversicherung als bei halbprivaten oder privaten Spitalzusatzversicherungen. Sobald Versicherte ins Spital kommen, haben sie dank der flexiblen Spitalzusatzversicherung erweiterte Wahlm√∂glichkeiten sowie erweiterte Kostendeckung. Eine flexible Spitalzusatzversicherung erm√∂glicht es, die Spitalabteilung auszuw√§hlen. F√ľr die allgemeine Abteilung ganze Schweiz enth√§lt sie in der Regel die volle Kostendeckung. Zuvor festgelegte Betr√§ge f√ľr die Unterbringung in einer Halbprivat- oder Privatabteilung werden √ľbernommen.

Wenn Sie mit der √ĖKK eine zus√§tzliche Krankenpflegeversicherung abschliessen, profitieren Sie von erh√∂htem Schutz und besserem Zugang zu ambulanten Behandlungen. Die entstehenden Kosten werden entsprechend √ľbernommen. Eine passgenaue Zusatzversicherung bietet Ihnen Schutz gegen kostspielige Transport- und Rettungskosten ebenso wie die √úbernahme der Kosten f√ľr Zahnbehandlungen und Zahnspangen. Weitere Leistungen, die die Zusatzversicherung f√ľr Sie abdecken kann, sind Zahlungen bei Mutterschaft, ein Bonus f√ľr Fitness, oder auch eine umfangreiche Versicherung w√§hrend Auslandsaufenthalten.

Durch Kapitalversicherungen der √ĖKK l√§sst sich das Todesfallrisiko absichern oder auch aktiv Kapital aufbauen. Wenn ein Angeh√∂riger krank wird, einen Unfall erleidet oder gar stirbt, birgt dies auch immer zus√§tzliche Belastungen in der ganzen Familie. Eine weitgreifende materielle Beeintr√§chtigung kann durch die passende Kapitallebensversicherung gemindert werden. Somit sind Sie und Ihre Familie im Ernstfall abgesichert.

Gegen einen Lohnverlust bei Krankheit k√∂nnen Sie sich mit einer Taggeldversicherung der √ĖKK absichern. Der Abschluss einer Taggeldversicherung bietet vor allem Selbst√§ndigen, aber auch Angestellten geldwerte Vorteile. Angestellte k√∂nnen bei Unfall oder Erkrankung zwar einen zeitlich begrenzten Mindestumfang an Lohnfortzahlungen √ľber den Arbeitgeber erhalten, jedoch kann eine Taggeldversicherung das weitere Einkommen deutlich umfangreicher absichern und dadurch alle Beteiligte entlasten.

Eine Zahnzusatzversicherung der √ĖKK sichert Sie und Ihre Familie gegen besonders kostspielige Zahnbehandlungen ab. Ohne eine Zusatzversicherung entstehen f√ľr Kariesbehandlungen, Zahnspangen, F√ľllungen und √§hnliches schnell Kosten von 6‚Äô000 Franken und mehr. Mit der passenden Zahnzusatzversicherung k√∂nnen Sie sich gegen solch hohe Ausgaben f√ľr Zahnbehandlungen sch√ľtzen.

So finden Sie die √ĖKK

√ĖKK Kranken- und Unfallversicherungen AG

Bahnhofstrasse 13
7302 Landquart

Telefon: 058 456 10 10
Website: www.oekk.ch
BAG-Nr: 455

Route planen

Kundenzufriedenheit √ĖKK

Leider sind noch keine Bewertungen verf√ľgbar.


Krankenkassen vergleichen

Ist die √ĖKK die richtige Versicherung f√ľr Sie? Vergleichen Sie jetzt schnell und einfach alle Krankenkassen der Schweiz.

Krankenkassen vergleichen

Krankenkassen Glossar

√úbersicht aller Schweizer Versicherer von A-Z