Schweizer Versicherer
im Vergleich
Wohnen >
Steuer >
071 983 38 - 58
Werktags | 9-12 & 14-17 Uhr
VS Logo: Über uns Über uns
Ihr neutraler Vergleich
Kontakt
Wir helfen Ihnen gerne!

Vivacare Ambulant III

Ihre Zusatz­versicherung bei der Vivacare - schon ab wenigen Franken monatlich.

Jetzt Offerte und Infos zu Ihrer passendenZusatz­versicherung gratis anfordern

Kontaktdaten

Bitte Vorname angeben!
Bitte Nachname angeben!
Bitte gültige Telefonnummer angeben!
Bitte Email Adresse angeben!
Bitte Strasse / Nr angeben!
Bitte Postleitzahl angeben!
Bitte Wohnort angeben!
Bitte Nachricht eingeben!

Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen und bestätigen diese gelesen zu haben.

Die Krankenpflege-Zusatzversicherung Ambulant III der Vivacare bietet folgende Leistungen:

Ambulante Behandlung Schulmedizin

Psychotherapie bei nicht ärztlichen Therapeuten: 80%; max. CHF 5000.–/Jahr; Ärzte im Ausstand: 90%

Ambulante Behandlung Komplementärmedizin
Medikamente

90% für nicht pflchtige Medikamente, die von Swissmedic für die betreffende Indikation zugelassen sind (Ausnahme: LPPV); 50% für Medikamente der Visana-Liste; unbegrenzt

Spitalaufenthalte
Badekuren
Mutterschaft

90% für weitere Kontrolluntersuchungen und Ultraschallkontrollen; 90% an Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik, max. CHF 300.–

Vorsorgeuntersuchungen/Check-up

90% für gynäkologische Vorsorgeuntersuchung; 90% für Check-up alle 3 Jahre, max. CHF 600.–

Hauskrankenpflge und Haushalthilfen

CHF 100.– täglich während max. 30 Tagen/Jahr; danach CHF 50.– täglich während max. weiteren 30 Tagen/Jahr

Hilfsmittel

90% an Kauf oder Miete, max. CHF 2000.–/Jahr

Brillengläser und Kontaktlinsen

90%, max. CHF 250.–/Jahr, an Brillengläser und Kontaktlinsen

Schutz- und Reiseimpfungen

90%, unbegrenzt

Transport- und Rettungskosten

90% der Transportkosten, unbegrenzt; 90% der Rettungs-, Such- und Bergungskosten, unbegrenzt; 50% der Reisekosten, max. CHF 2000.–/Jahr

Auslandaufenthalte

Reiseversicherung Vacanza inbegriffen während 8 Wochen /Reise

Zahnbehandlung

50%, max. CHF 1000.–/Jahr, an zahnärztlich-chirurgische Eingriffe

Zahnstellungskorrekturen

80% der Behandlungskosten nach OKP-gültigem Tarif, insgesamt max. CHF 10 000.– pro versicherte Person; kein Beitrag an Entfernung der Weisheitszähne

Gesundheitsförderung

Versicherte mit einer Zusatzversicherung Ambulant oder Basic profitieren von diversen Wellness- und Fitness-Schecks bis zu CHF 350.– pro Jahr (freiwillige Leistungen, auf die kein Anspruch besteht).

Passend zum Thema

Schaden­freiheits­rabatte in der Zusatz­versicherung

Mehr erfahren

Passen Ihre Zusatzversicherungen noch zu Ihrem Bedarf?

Mehr erfahren

Zusatzversicherung wechseln: So vermeiden Sie einen Unterbruch

Mehr erfahren

Karenzfrist: Warum hat meine Ver­sicherung eine Warte­zeit?

Mehr erfahren

Von der Zusatzversicherung abgelehnt – Was nun?

Mehr erfahren

Kosten einer Psychotherapie: Was zahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Wird mein Fitness-Abo von der Krankenkasse übernommen?

Mehr erfahren

Trägt die Krankenkasse die Kosten meiner Sehhilfe?

Mehr erfahren

Stillgeld: Was bezahlen die Schweizer Krankenkassen?

Mehr erfahren

Was passiert mit Zusatz­versicherungen bei einem Umzug?

Mehr erfahren

Entspannter dank Massage: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren

Die wichtigsten Zusatz­versicherungen für Kinder

Mehr erfahren

Frauenarzt & Gynäkologie: Welche Kosten trägt die Krankenversicherung?

Mehr erfahren

Kosten einer Ernährungsberatung: Was bezahlt die Krankenkasse?

Mehr erfahren